Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Luftbild Mötzingen
Luftbild Mötzingen
Sonnenuhr Altes Rathaus
Sonnenuhr Altes Rathaus
Sicht auf Mötzingen
Sicht auf Mötzingen
"Wir kümmern uns"

Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement - das Markenzeichen der Gemeinde Mötzingen

Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement sind zwei tragende Säulen der Gemeindeentwicklung in Mötzingen. Die Möglichkeit sich an der Gestaltung ihres Lebensumfelds aktiv zu beteiligen, nutzten in den vergangenen Jahren zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger. In verschiedenen Arbeitskreisen und Planungswerkstätten konnten Themen wie Entwicklung der Ortsmitte, Seniorenarbeit, Jugendarbeit oder auch Kinderbetreuung aktiv mitgestaltet werden. Im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements packen viele Hände gemeinsam an und tragen so dazu bei, Ziele, Wünsche und Visionen wahr werden zu lassen.

Diese Ziele, Wünsche und Visionen wurden im Jahr 2011 in einem Masterplan schriftlich festgehalten.

Ein preisgekröntes Beispiel und gleichzeitig beeindruckendes Symbol dafür ist das Freizeitgelände am Wengenweg. Das großzügige Gelände mit Beachvolleyballfeld, Abenteuerspielplatz, Allwetterspielfeld, Bolzplatz, Schachfeld, Bocciabahn u.v.m. wurde durch die tatkräftige Mithilfe von Bürgern sowie ortsansässiger Firmen realisiert und ist beliebter Treffpunkt für Familien aus Mötzingen und Umgebung.

Dieses beeindruckende Engagement wurde vom Land Baden-Württemberg als vorbildliche Bürgeraktion gewürdigt.

Der nachhaltige Ausbau und die Weiterentwicklung des Netzwerks für Bürger ist ein wichtiges Anliegen der Gemeinde Mötzingen. Wünsche, Anregungen, Ideen und Handlungsbereitschaft von Bürgerinnen und Bürgern finden daher bei Gemeinderat und Verwaltung stets ein offenes Ohr und tatkräftige Unterstützung.

Pressestimmen zur Gründung des BürgerNetzwerks am 30. Januar 2015:

Das Ehrenamtsportal des Landes Baden-Württemberg finden Sie unter www.buergerengagement.de.

Ausgewählte Bürgerschaftliche-Projekte und deren Ansprechpartner

Babysitter Mötzingen (Babs)

Netzwerk von Jugendlichen und Eltern zur privaten Kinderbetreuung.

Ansprechpartnerin:
Ines Mack
07452 77588

Bürger Netzwerk

Der gemeinnützige Verein Bürger Netzwerk Mötzingen e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Jung und Alt zur Mitarbeit zu motivieren, um hilfesuchenden Mitbürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und sie zu unterstützen, siehe hierzu mehr unter Bürger Netzwerk.

Kontakt:

Bürger Netzwerk Mötzingen e.V.
Kirchstraße 11
-Altes Rathaus-
71159 Mötzingen

074528869097
074528869097
Post(@)BürgerNetzwerkMötzingen.de
www.bürgernetzwerkmötzingen.de

Bürger Netzwerk Mötzingen - Stubengang

Ein Nachmittag pro Monat für ältere Bürgerinnen und Bürger mit Musik, Programm, Kaffee und Kuchen.

Ansprechpartnerin:
Anneliese Bertsch
07452 77336

Initiative Freizeitgelände "Wir kümmern uns"

Engagierte Bürgerinnen und Bürger sind eine Woche lang Ansprechpartner und kümmern sich um alle Angelegenheiten rund um das Freizeitgelände.

Ansprechpartnerin:
Sabine Faiß
07452 8881-10

Integrationsprojekt "MITeinander ankommen"

Initiative für eine offene Willkommenskultur für Flüchtlinge in Mötzingen. Ehrenamtliche Personen nehmen Kontakt zu Flüchtlingen auf und bieten ihre Unterstützung an.

Projektleiter:
Herbert Harter
07452 884314

Integrationsprojekt "MITeinander Deutsch lernen"

Kostenloser Deutschunterricht nach Lehrbuch für Eltern und Erwachsene.

Jeden Mittwoch von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr im kath. Gemeindehaus.

Projektleiterin:
Bernhardette Morlok
07452 76442

Integrationsprojekt "MITeinander in die Schule starten"

Kostenlose Elternschule für Eltern mit Migrationsgeschichte, deren Kinder eingeschult werden. Der Kurs findet in zwei Teilen vor und nach der Einschulung in der Gemeindebücherei statt.

Projektleiterin:
Gabriele Bönsch
07452 77677

Integrationsprojekt "MITeinander lernen"

Sprach- und Leseförderung für Schülerinnen und Schüler mit Migrationsgeschichte der Klassen 1 - 4. Montag und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Alten Schulhaus.

Projektleiterin:
Ute Michalek
07452 78287

Volksliedersingen

Etwa zweimal im Jahr findet ein sogeanntes "Volksliedersingen" im Evang. Gemeindehaus in Mötzingen statt. Eingeladen sind hierzu alle Bürgerinnen und Bürger die Freude am Singen haben. Zu der Veranstaltung wird über das Mitteilungsblatt der Gemeinde eingeladen.

Ansprechpartnerin:
Anneliese Bertsch
07452 77336