Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
"Wir kümmern uns"

Anbindung von Mötzingen an den Öffentlichen-Personen-Nahverkehr

Öffentlicher Nahverkehr
Öffentlicher Nahverkehr

Die Gemeinde Mötzingen ist sehr gut an den ÖPNV angebunden. Nicht nur die Bahnhöfe in Bondorf, Herrenberg und Nagold sind über das leistungsstarke Busnetz zu erreichen, sondern über die Busanbindungen sind ebenfalls Fahrten nach Tübingen und Rottenburg regelmäßig möglich.

Die wesentlichen Busanbindungen sind:

Buslinie 790 - Herrenberg/Bahnhof/S-Bahn - Mötzingen und zurück
Durch einen einfachen Taktfahrplan ist man seit Dezember 2014 schneller in Herrenberg: in Stoßzeiten fährt der Bus im 15 Minuten Takt und dazwischen im halben Stundentakt.

Buslinie 778 - Nagold - Mötzingen - Bondorf und zurück
Stündlich fahren montags bis freitags zwischen 5.30 Uhr und 18.30 Uhr Busse den Bahnhof in Bondorf an. In Bondorf gibt es kurze Umsteigezeiten zur Gäubahn (Linie R7). Außerdem besteht ein Anschluss an die Buslinie 7627 in Richtung Rottenburg.

Buslinie 777 - Nagold - Mötzingen - Gäufelden - Altingen/Ammertalbahn und zurück
Stündlich zwischen 6.00 Uhr und 19.00 Uhr.

VVS und Naldo

Die elektronische Fahrplanauskunft ist über die Homepage des Verkehrsverbund Stuttgart, www.vvs.de abrufbar. Auskünfte über die Busanbindung der Buslinie 7627 sind über die naldo-Homepage erhältlich.