sportlich - kulturell - vielfältig: Gemeinde Mötzingen

Seitenbereiche

„Wir kümmern uns.“

Veranstaltungen in Mötzingen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Ausflug

      Datum 29.09.2022
      VeranstalterBürgernetzwerk

      Remstal-Besen

      Anmeldung bei: Jürgen Schulz: Telefon 8 96 53 75 oder Wieland Flothmann: Telefon 7 67 77

        

      NetzwerkCafe

      Datum 30.09.2022
      Uhrzeit 16:00 Uhr
      VeranstalterBürgernetzwerk
      OrtBürgersaal im Betreuungszentrum

      Diesmal geht es mit Frau DeMite um das Thema: Selbstpfege – Achtsamkeit. Wer nicht gut bei sich ist, kann auch nicht gut mit anderen sein. Was motiviert zum ehrenamtlichen Engagement?

      Zwiebelkuchenverkauf

      Datum 01.10.2022
      Uhrzeit 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
      VeranstalterMusikverein
      OrtMusikerheim

      Vortrag Heizungsaustausch

      Datum 04.10.2022
      Uhrzeit 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
      VeranstalterLandratsamt Böblingen
      OrtGemeindehalle

      Energie- und Wärmewendewochen im Oberen Gäu

      Energieagentur präsentiert Vorträge rund um Energiesparen und Erneuerbare Energien 27. September bis 6. Oktober 2022

      Energiesparen, Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energien sind in aller Munde. Gemeinsam mit den vier Kommunen aus dem Oberen Gäu veranstaltet die Energieagentur des Landkreises Böblingen eine Vortragsserie unter dem Motto „Energie- und Wärmewendewochen“. Ziel ist es, konkrete Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Vom 27. September bis 6. Oktober gibt es eine Reihe von Vorträgen, in jeder Kommune steht ein anderes Thema im Fokus. Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich, Infos dazu und zum jeweiligen Programmablauf gibt es auf der Homepage der Energieagentur (www.ea-bb.de).

      Zum Einstieg geht es am 27. September 2022 in Jettingen um die Verknüpfung von Elektromobilität mit Photovoltaik. Zwei Tage später in Bondorf geht es um Solaranlagen, sowohl zur Stromerzeugung als auch zur Brauchwassererwärmung.

      Am 4. Oktober 2022 steht in Mötzingen der Heizungsaustausch im Vordergrund, und zum Abschluss zwei Tage später in Gäufelden geht es um den individuellen Sanierungsfahrplan als Richtschnur für den Ablauf diverser einzelner Sanierungsmaßnahmen. „Klimaschutz und Energieunabhängigkeit sind zwei Seiten derselben Medaille“, sagt Berthold Hanfstein, Geschäftsführer der Energieagentur Kreis Böblingen. Wichtig sei, konkrete Schritte aufzuzeigen, was jeder Einzelne tun kann. „Wir freuen uns, dass wir nach den gelungenen ersten Veranstaltungen in Rutesheim und Darmsheim nun auch im südlichen Landkreis präsent sein können – und zwar gleich in allen vier Gemeinden im Oberen Gäu.“

      Spielenachmittag

      Datum 05.10.2022
      Uhrzeit 14:00 Uhr
      VeranstalterLandfrauen
      OrtBetreuungszentrum

      Bürgertreff

      Datum 06.10.2022
      Uhrzeit 14:00 Uhr
      VeranstalterBürgernetzwerk
      OrtBürgersaal - Betreuungszentrum

      Diesmal geht es um das Thema Abwehrkräfte stärken – Gesund durch den Winter Wenn im Winter die Erkältungswelle anrollt, ist das Schwerstarbeit für unser Immunsystem. Tägliche Bewegung, am besten an der frischen Luft, hält unsere Abwehrkräfte auf Trab. Unser Immunsystem leistet in dieser Zeit Schwerstarbeit und wir tun gut daran, dieses komplexe und effziente System zu stärken und zu pfegen. In vielen Fällen können Heilpfanzen die Beschwerden lindern und Abwehrkräfte stärken.

      Mit einfachen, natürlichen Hausmitteln, wie z.B. Erkältungstee, Wickel, Tinkturen oder Immun-Oxymel können wir unser Immunsystem stärken und ft für die Erkältungszeit machen. Wie die Heilkräuter gezielt eingesetzt werden, erklärt die Nagolder Kräuterexpertin Martina Bitzer. Neben dem hilfreichen Thema soll selbstverständlich auch das Miteinander bei Kaffee und Gebäck nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns auf Sie!

      Robin Hood Award

      Datum 08.10.2022
      Uhrzeit 09:30 Uhr
      VeranstalterBogenschützen
      OrtBogensportwiese am Schützenhaus

      Es erwarten euch drei verschiedene Parcours, mit anspruchsvollen und auch einfachen Schüssen, die wirklich jeder schaffen kann.

      Regelwerk: Wir schießen eine doppelhunter Runde, d.h. zwei Pfeile pro Tier, Killtreffer 10 Punkte, Körpertreffer 5 Punkte,

      1. Einzelwertung Jeder Teilnehmer schießt zunächst nur für seine Punkte. Die höchste Einzelwertung erhält einen Sonderpreis.

      2. Kinderwertung Kinder bis einschließlich 14 Jahren werden gesondert prämiert und mit Pokalen geehrt.

      3. Paarungen Nachdem alle Einzelwertungen vorliegen, entscheidet das Los über die Paarungen. Jeder Schütze ab 15 Jahren darf ein Los ziehen und so erfahren, ob eine Platzierung unter den ersten drei Plätzen erreicht wurde und mit wem er zusammen eventuell mit einem Pokal geehrt wird. Durch diese Paarungen können auch nicht so gute Schützen aufs Treppchen kommen.

      4. Der Robin Hood Schuss Jeder Schütze hat die Möglichkeit an dem großen Finale teilzunehmen, ein Schuss kann hier entscheidend sein.

      Wie haben einiges vorbereitet, um mit euch einen tollen Tag zu verbringen, wir freuen uns sehr auf euch. • Bitte gebt uns eine Rückinfo, wenn ihr kommt und ob ihr z.B. Salat, Kuchen oder Kaffee mitbringen könnt. • Denkt bitte daran euer eigenes Geschirr (sprich Teller, Gläser und Besteck) mitzubringen. • Für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt. • Kommt bitte, wenn möglich in Gewandung. 

      Patrick: Telefon (01 74) 3 33 78 49 patrick.renz-nannt@rigips.de Torsten: Telefon (01 76) 61 75 70 60 diefendahl@gmail.com

      Wenn ihr auch gerne einmal teilnehmen möchtest, dann jetzt noch schnell im Verein anmelden und schon könnt ihr dabei sein. Anmeldung und/ oder Anfragen, gerne per E-Mail: bsfm.ev@gmail.com über Facebook: Bogensport in Mötzingen auf unserer Homepage: bogensportfreunde-moetzingen.co

      Chorkonzert

      Datum 15.10.2022
      VeranstalterInTakt
      OrtGemeindehalle

      Besichtigung Brennerei

      Datum 19.10.2022
      Uhrzeit 15:30 Uhr
      VeranstalterLandfrauen
      OrtAbfahrt Schlossplatz

      Besichtigung der Brennerei Noppel in Kayh

      Familie Noppel empfängt uns in ihrer Brennerei und wir werden etwas über die Herstellung und Vermarktung ihrer Destillate erfahren. Es wird uns gezeigt und erklärt, wie Obst eingeschlagen und anschließend gebrannt wird. Außerdem gibt es auch Kostproben und einen kleinen Imbiss. Unkosten ca. 15,00 Euro pro Teilnehmer.

      Bitte bei Gerlinde Sindlinger unter der Telefon 7 72 50 oder Heidi Morlok Telefon 7 58 10 bis zum Sonntag, 9. Oktober 2022 anmelden.

      Urlaub vom Herd

      Datum 02.11.2022 bis 04.11.2022
      VeranstalterBürgernetzwerk
      OrtBürgersaal