Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
"Wir kümmern uns"
Autor: Frau Silke Faßen
Artikel vom 07.03.2019

10 Jahre MITeinander lernen

Miteinander lernen - Sprachförderung für Grundschulkinder feierte 10-jähriges

MITeinander Lernen ist ein Projekt der Gemeinde Mötzingen, bei dem Kinder der Grundschule Mötzingen mit Migrationshintergrund zusätzlich gefördert werden.

Gegründet wurde MITeinander lernen Ende des Jahres 2008. Die Idee entstand aus verschiedenen Integrationsprojekten der Bücherei. Seitdem wird den Kindern dort mit ganz viel Engagement, Herzblut und Freude „unsere Sprache“ näher gebracht. Ziel ist es, den Kindern außerhalb der Schule eine Möglichkeit zu geben, Ihre Deutschkenntnisse zu üben, an zu wenden und zu verbessern.

Das Projekt MITeinander lernen findet immer montags und donnerstags im alten Schulhaus statt. Die Lehrerinnen der Grundschule sprechen immer die notwendigen Empfehlungen für die Kinder aus und tauschen sich mit dem MITeinander lernen Team aus.

Seit vielen Jahren haben wir sehr engagierte Mitarbeiterinnen, die zweimal die Woche mit insgesamt 20 Kindern dort ein und ausgehen. An dieser Stelle ein ganz großes Danke an das momentane Team sowie natürlich auch an alle anderen, die dort schon einmal mitgearbeitet haben.