Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
"Wir kümmern uns"
Autor: Frau Silke Faßen
Artikel vom 01.08.2019

Halbseitige Sperrung Brühlstraße

Halbseitige Sperrung in der Brühlstraße

Aufgrund einer privaten Baumaßnahme wird ab Dienstag, 30. Juli ein Kran bei Haus Brühlstr. 1 aufgestellt. Das Landratsamt Böblingen hat von 30. Juli bis 30. Oktober eine halbseitige Sperrung der Brühlstraße in diesem Bereich genehmigt.

Aus diesem Grund ist ab 30. Juli die Brühlstraße nur noch von der Schloßgartenstraße in Richtung Bondorfer Straße als Einbahnstraße befahrbar.

Aufgrund der vielen privaten Baumaßnahmen in diesem Gebiet sind die diversen verkehrsrechtlichen Anordnungen notwendig. Es ist der Verkehrsbehörde bewusst, dass dies erhebliche Beeinträchtigungen für Verkehr und Fußgänger mit sich bringt, lässt sich aber nicht vermeiden.

Da auch Zulieferer mit Lkws die Baumaßnahmen anfahren, wird der Verkehrsfluss sehr behindert, weshalb Ortskundige gebeten werden, die Straßen mit den Baustellen zu umfahren.

Wir bitten um Verständnis.